Suche
  • Jarocki GaLaBau

Solarlampen - Gartenwege beleuchten

Aktualisiert: 21. Jan 2019

Neben Beete und Sitzflächen gehören in einen Garten auch Gartenwege. Mit Solarlampen können Gartenwege schön beleuchtet werden. Zudem können Gartenwege zu einer echten Stolperfalle werden. Wenn Sie Solarlampen nutzen, können Sie diesen Stolperfallen vorbeugen.


Kreativ werden und Highlights setzen

Im Dunkeln kann es manchmal schon recht schwer finden, im hinteren Teil des Gartens sich am späten Abend zurecht zu finden. Solarlampen bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihren Gartenweg ideal zu beleuchten. Gleichzeitig setzen Sie echte Highlights und können zudem recht kreativ werden. Vor hohen Stromkosten brauchen Sie sich dabei nicht zu fürchten, denn Solarlampen kommen ganz ohne Strom aus.

Solarmodul in Richtung Süden ausrichten

Ein klarer Vorteil von Solarlampen ist, dass diese ganz ohne Strom auskommen. So können Solarlampen im ganzen Garten flexibel eingesetzt werden. Sie müssen also nicht darauf achten, dass eine Stromzufuhr in der Nähe der Beleuchtung ist. Zudem benötigen Sie für die Installation keinerlei technisches Vorwissen. Wichtig ist es, dass die Solarmodule in Richtung Süden ausgerichtet werden. So können die Solarmodule möglichst viele Sonnenstunden nutzen. Bei der Auswahl der Solarlampen ist es sinnvoll, sich für ein Produkt mit Sommer- und Winterbetrieb zu entscheiden. Heute gibt es auch schon Solarlampen mit integriertem Bewegungsmelder.


Klassische Solarlampen

Wenn Sie es lieber einfach haben möchten, so können Sie sich für die klassischen Solarlampen mit Erdspieße entscheiden. Auch die Klassiker kann man heute schon in den unterschiedlichsten Farben und Formen kaufen und damit den Garten umgestalten. Achten Sie jedoch immer bei der Auswahl der Solarlampen darauf, dass diese auch zu Ihrem Gartenstil passen.


Solarlichterketten

Wenn Sie Ihren Garten wie eine Art Allee angelegt haben, so fügen sich Solarlichterketten optimal in Ihren Garten ein. Hier kommen Solarlichterketten wunderbar zur Geltung. Neben ausreichend Licht wirken Solarlichterketten auch noch unfassbar romantisch. Entscheiden Sie sich also nicht nur in der Weihnachtszeit für Lichterketten in Bäumen und Büschen sondern schenken Sie Ihrem Gartenweg das ganze Jahr über eine hervorragende Beleuchtung in Form von Solarlichterketten.

Solarleuchtsteine

Wer seinen Gartenweg aus Steinen angelegt hat, der kann dazwischen wunderbar Solarleuchtsteine setzen. Eine richtige Beleuchtung stellen Solarleuchtsteine zwar nicht da, setzen aber ein unglaublich tolles Highlight auf Ihren Gartenweg.


Solartrittplatten

Eine ebenso schöne Alternative zu den klassischen Solarlampen sind die sogenannten Solatrittplatten. Hiermit können Sie Ihren Gartenweg ebenfalls schön beleuchten. Jedoch sollten Solartrittplatten direkt in den Gartenweg integriert werden, während dieser angelegt wird. Das ist die einfachste Variante. Denn der nachträgliche Einbau gestaltet sich etwas schwieriger. Ist aber natürlich machbar.

9 Ansichten

© 2019 by Garten-, Landschaftsbau & Containerservice.

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon
  • YouTube Social Icon